Berliner Luft Chilleoké

Berliner Luft Chilleoké – exotisch, fruchtig, geheimnisvoll

Pünktlich zum Start in das neue Jahr stellt das Traditionsunternehmen Schilkin die Berliner Luft Chilleoké vor. Der klare Pfefferminzlikör mit Chili-, Kirsch und Schokogeschmack soll die Erfolgsstory der „Berliner Luft“ fortschreiben.

Berliner Luft Chilleoké ist die schokoladig-scharfe Fruchtvariante des frischen Pefferminzlikörs aus dem Hause SCHILKIN. Mit den gewohnten 18% vol. passt die klare Komposition mit Chili-, Kirsch und Schokonote sehr gut zum Wunsch vieler Kunden nach exklusiven Geschmackserlebnissen, kombiniert mit dem klassischen, frischen Pfefferminzaroma der Berliner Luft.

Da auf Milch- und Sahneanteile verzichtet wurde, ist das Produkt auch für Veganer geeignet. Der Likör wird mit den Attributen exotisch, fruchtig und geheimnisvoll beworben und auf der Grünen Woche in Berlin (18.-27. Januar 2019) erstmals einem breiten Publikum vorgestellt.

Ausgeliefert wird ab Januar 2019. Der Handel wird mit Aufstellern, Displays und schicken Kartons ausgestattet. Auch die allseits sehr beliebten 0,02l Miniaturflaschen erhalten eine attraktive Verpackung. Die UVP liegt bei 6,99 Euro je 0,7-Liter-Flasche.

Das Unternehmen
Die SCHILKIN GmbH & Co. KG BERLIN blickt auf eine sehr bewegte Geschichte zurück. Die Spuren reichen bis ins Russland der vorletzten Jahrhundertwende zurück.

Dort begann der Firmengründer Apollon Fjodorowitsch Schilkin mit der Wodka-Produktion. Mit der herausragenden Qualität seiner Spirituosen schaffte er es bis an den Zarenhof. Die russische Revolution zwang ihn und seine Familie, die Heimat in St. Petersburg zu verlassen. In Berlin der 20er Jahre fanden sie eine Neue.

Heute, fast 100 Jahre später schlägt das Unternehmen Schilkin mit der „Berliner Luft“ ein weiteres Kapitel dieser spannenden Geschichte auf.

Der klare Pfefferminzlikör inklusive der limitierten Sondereditionen übertrifft Monat für Monat sämtliche Prognosen. 2017 schafften die Berliner mit 3,5 Millionen
0,7l-Flaschen einen Allzeitrekord und werden im Jahr 2018 die 6 Millionen Schallmauer durchbrechen.

Quelle/Bildquelle: SCHILKIN GmbH & Co. KG | schilkin.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link