Bio-zertifiziert und in Berlin hergestellt

Berliner Brauerei BRLO erweitert Produktportfolio um BRLO Cider

Die Berliner Brauerei BRLO erweitert ihr Produktportfolio um eine weitere Getränkelinie: Der BRLO Cider wird ab März im Handel erhältlich sein und kommt in drei leckeren Sorten. Hergestellt und abgefüllt wird er im BRLO Craft Zentrum und ist somit der erste Cider direkt aus Berlin.

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. Deshalb macht BRLO jetzt auch Cider. In den BRLO Cider fließt natürlich genauso viel Leidenschaft wie in ihre Biere, erklären die Macher. Ansonsten halten sie es wie bei ihrem Namen BRLO – sie lassen alles weg, was nicht rein muss. Wenig Zucker, keine Zusätze oder anderer Firlefanz. In ihrem BRLO Craft Zentrum verarbeiten sie „mit traditionellem Wissen und modernem Wahnsinn“ ihren Cider aus besten Bio-Äpfeln. Für einen spritzigen Start in den Nachmittag, den Abend oder die ganze Nacht.

cider flaschen mit früchten

Den BRLO Cider gibt es in drei Sorten – UVP Handel 1,59-1,79€

BRLO Cider – Classic Apple

Fruchtig-herber Cider besteht aus besten Bio-Äpfeln. Voller Apfelgeschmack, wenig Zucker, keine Zusätze. Alkoholgehalt: 4,5% vol., Zucker: 3,8g/100ml.

BRLO Cider – Rosé

Bio-Apfelcider mit Rhabarber und Granatapfel – spritzig, frisch. Alkoholgehalt: 4,5% vol., Zucker: 4,8g/100ml.

BRLO Cider – Wild Berries

Spritziger Bio-Apfel mit süßen Waldbeeren. Ergebnis: Fruchtig, wenig Zucker. Alkoholgehalt: 4,5% vol., Zucker: 3,8g/100ml.

Erhältlich ab sofort im BRLO Online Shop und bald im gut sortierten Handel – und sobald wie möglich natürlich in der Berliner Gastronomie.

Quelle/Bidlquelle: BRLO

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link