Bembel Gin gewinnt German Design Award

Bembel Gin gewinnt German Design Award

Eine schlichte Tonflasche, dekoriert mit einer auffällig blauen Bemalung – der Bembel Gin greift das Design des wohl bekanntesten Gefäßes in Hessen auf: Dem Bembel. Mit dem Design konnten die zwei hessischen Gründer nun die Jury des German Design Award überzeugen – das Startup gewann in der Kategorie „Excellent Communication Design“.

Der German Design Award zeichnet innovative Produkte und Projekte, ihre Hersteller und Gestalter aus, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind. „Eine so schöne wie originelle Idee, die konsequent bis ins Detail umgesetzt wurde und es schafft, den Kult um den hessischen Apfelwein zeitgemäß auf die In-Spirituose Gin zu übertragen“, so das Urteil der internationalen Jury. Mit dem Bembel Gin schaffen die beiden Gründer Jorin Karner und Andy Sanders ein Unikat, das die Verbundenheit zu ihrer Heimat Hessen ausdrückt.

Alle Gewinner des German Design Award werden vom 8. bis 24. Februar 2019 im Museum Angewandte Kunst in Frankfurt am Main präsentiert. Im Anschluss wird der German Design Award verliehen.

Während der Apfelgeschmack geschmacklich klar im Vordergrund steht, sorgen Zitrusschalen, Limetten, Lavendel und ein Wacholder für die typische Gin-Note. Die Kombination aus Apfel und Gin kommt gut an – und das nicht nur bei den typischen Gin-Fans. Mit Bembel Gin können Gin-Liebhaber etwas Neues, Ausgefallenes ausprobieren und diejenigen, denen Gin Tonic bisher zu bitter war, zu Fans werden.

Bembel Gin gibt es in der 0,7 Liter Tonflasche für 34,95 Euro unter www.bembelgin.de.

Über Bembel Gin
Gin mit erfrischendem Apfelgeschmack – so lautete das Ziel der beiden hessischen Gründer Jorin Karner und Andy Sanders. Schon auf den ersten Blick erinnert die schwere Tonflasche und ihr Design an das wohl bekannteste Gefäß in Hessen – den Bembel. Doch statt Apfelwein befindet sich darin Apfel-Gin in Kombination mit Zitrusschalen, Limetten, Lavendel und natürlich dem typischen Wacholdergeschmacks von Gin.

Quelle/Bildquelle: Ship it GmbH | bembelgin.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link