Neue Größe

Aqua Monaco in der 0,75 Liter Glas-Mehrwegflasche

Mit drei Mixern in der 0,75l Glasflasche setzt Aqua Monaco auf neue Größen in der Gastronomie, Barwelt und Handel: Dabei stellt das Münchner Unternehmen neben seinem klassischen Tonic Water und Ginger Beer mit Wild Berry eine komplett neue Geschmacksrichtung vor, die vor allem für den Einsatz im Aperitif-Bereich entwickelt wurde.

Die neuen Gebinde sorgen für zusätzliche Vielfalt und Flexibilität in der Anwendung und ergänzen perfekt die bestehende Range an 0,23l Mixern. Die Verwendung von Glas-Mehrwegflaschen steht dabei für den nachhaltigen Ansatz von Aqua Monaco verantwortungsvoll mit allen Ressourcen umzugehen. Tonic Water, Ginger Beer und Wild Berry sind ab sofort in der 0,75l Glasflasche im 6er Träger für den Handel und 12er Kiste für die Gastronomie zu einem UVP von 2,29 € je Mehrwegflasche erhältlich.

Aqua Monaco ist seit seiner Gründung konsequent auf der Suche nach dem Neuen im Natürlichen und Nachhaltigen – davon zeugen unter anderem fünf unterschiedliche Tonic Waters und die aktuelle Auszeichnung des klassischen Tonic Waters zum besten seiner Klasse (Mixology Taste Forum – Ausgabe 95 / 2019). Mit seinen drei Mixern in der 0,75l Glasflasche stoßen die Münchner ab sofort in neue Dimensionen vor und schaffen im Fachhandel und der Gastronomie neue Anreize. Dabei bleibt sich Aqua Monaco in seiner Firmenphilosophie treu und setzt in seiner neuen Produktrange auf Qualität, Innovation, Nachhaltigkeit und Stil. So spiegelt sich die Erfahrung aus dem Barbereich neben dem klassischen Tonic Water, das seinen typischen Geschmack bitterem Chinin und natürlich frischen Zitronen- und Limettenextrakten verdankt, auch im neu entwickelten Wild Berry wider.

„Wild Berry ist ein sehr beliebter Mixer im Aperitif Bereich, wobei bei vielen Produkten meist jedoch die Süße sehr stark dominiert. Aqua Monaco Wild Berry ist eine etwas herbere Variante dieses beliebten Mixers.“ – Timo Thurner, Mitgründer und Geschäftsführer von Aqua Monaco

Aqua Monaco arbeitet in seiner gesamten Produktpalette mit wiederverwertbaren Glasflaschen und setzt damit ein deutliches Zeichen für Nachhaltigkeit – einem seiner Grundwerte. So arbeitet das Unternehmen zu 100 Prozent klimaneutral und vegan und will den schonenden Umgang mit den natürlichen Ressourcen vorleben.

„Uns treibt der Wunsch an, differenzierte Mixer für den perfekten Einsatz im professionellen Bereich zu entwickeln. Dabei kooperieren wir mit Bartendern, um die Wünsche und Anforderungen entsprechend umzusetzen und besondere Geschmackserlebnisse zu kreieren. Unsere neue Produktreihe eröffnet neue Möglichkeiten und wir werden unserem
Anspruch ein weiteres Stück gerecht.“ – Timo Thurner

In diesem Sinne setzt sich auch die bekannte Optik mit dem markanten Schwan bei den 0,75l Glasflaschen fort und reiht sich in die Tradition der bekannten 0,23l Flaschen ein. Dabei kommt dem „Good Monaco“ Logo eine zentrale Bedeutung bei, denn mit jeder verkauften Flasche unterstützt Aqua Monaco die eigene soziale Initiative „Good Monaco“.

Die drei Mixer in der 0,75l Glasflasche sind demnächst im 6er Träger für den Handel und in der 12er Kiste für die Gastronomie im Getränkefachgroßhandel sowie Online unter anderem auf aquamonacoshop.com zu einem UVP von 2,29 Euro

je Mehrwegflasche erhältlich.

Aqua Monaco GmbH

Das Unternehmen vertreibt seit 2011 erfolgreich natürliches Mineralwasser aus der Münchner Schotterebene. Geboren aus der Idee das lokalste Mineralwasser für München zu produzieren, steht Aqua Monaco mittlerweile für viel mehr: Neben dem Mineralwasser umfasst das Sortiment über 20 Limonaden, darunter eine Bio-Linie und Kooperationen mit namhaften Barkeepern. Das Unternehmen arbeitet seit Januar 2018 zu 100 Prozent klimaneutral und vegan. Mit der Initiative „Good Monaco“ werden seit Dezember 2018 mit jeder verkauften Flasche soziale, kulturelle und ökologische Projekte unterstützt. Der Münchner Firmensitz von Aqua Monaco ist ein Open Creative Space in dem die unterschiedlichsten kreativen und innovativen Köpfe zusammenarbeiten. In Kooperationen mit Barkeepern, Köchinnen, Künstlern, Designerinnen, Hoteliers und Brands, entstehen immer wieder neue Konzepte, innovative Rezepturen, Produkte und Aktionen. Aqua Monaco Produkte sind in Deutschland und über 20 weiteren Ländern erhältlich. Mehr unter: www.aqua-monaco.com

Good Monaco

Seit der Gründung in 2011 steht Aqua Monaco in rund 20 Ländern für Stil, Geschmack sowie gute Gesellschaft bei einem Drink und definiert sich stark über die eigenen Werte. So erfolgte 2018 die Umstellung auf eine 100 prozentige klimaneutrale Produktion sowie die Gründung von „Good Monaco“.

Mit jeder verkauften Flasche unterstützt Aqua Monaco über die Initiative „Good Monaco“ seit Dezember 2018 pro Monat mindestens drei gemeinnützige Projekte aus den Bereichen Soziales, Kultur und Ökologie, die für Demokratie, eine bunte Gesellschaft, Chancengleichheit sowie einen sorgsamen Umgang mit unserer Umwelt stehen. Alle Projekte und Spendenbeträge werden transparent auf www.goodmonaco.org aufgelistet und stehen für die Verantwortung des Unternehmens im gesellschaftlichen Kontext.

„Für experimentelle und innovative Kulturprojekte bleibt oft wenig Platz und Geld. Doch gerade sie sind wichtig für ein breites Kulturangebot. Sie machen Städte bunt und spannend und setzen besondere Akzente. Daneben legen wir den inhaltlichen Schwerpunkt auf Klimawandel und Artensterben sowie die Bekämpfung von Armut und Menschen in Not. Wir unterstützen besonders Kinder und Alleinerziehende, da sie am meisten von Armut betroffen sind“, erklärt Timo Thurner.

„Good Monaco“ ist daher auch als integraler Bestandteil der Marke Aqua Monaco auf allen Produkten sichtbar. Dafür adaptierte Aqua Monaco das Erscheinungsbild seiner kompletten Range und setzt ein Zeichen für gesellschaftliches und nachhaltiges Engagement.

„Es ist wunderbar, dass wir mit unseren Produkten zu den Besten gehören und diese Resonanz erfahren. Dies ist auch Antrieb für uns, die Marke weiter Richtung gesellschaftlicher Verantwortung zu öffnen“, blickt Timo Thurner in die Zukunft.

Quelle/Bildquelle: Aqua Monaco GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link