ACR-Siegel jetzt mit mehrsprachiger Homepage

Die Homepage des Authentic Caribbean Rum-Siegels (ACR) der West Indies Rum and Spirits Producers‘ Association Inc. (WIRSPA) ist ab jetzt in verschiedenen Sprachen verfügbar. WIRSPA möchte damit mehr internationale Besucher mit ihren Inhalten erreichen.

Neue Sprachen
Bisher war die Webseite des ACR-Siegels nur in Englisch verfügbar. Nun sind noch vier weitere Sprachen wählbar: Spanisch, Italienisch, Französisch oder Deutsch. WIRSPA ist es wichtig, dass alle internationalen Besucher der Webseite die komplette Bandbreite der zu Verfügung gestellten Inhalte nutzen. Gerade Fachbegriffe und geschichtliche Informationen sind in der eigenen Sprache leichter zu verstehen.

Neue Kategorien
Die Struktur der Webseite ist nach dem Leitspruch des ACR-Siegels ausgerichtet. Im zentralen Reiter können die Besucher unter „Erforsche, Genieße, Lerne und Teile“ die vielfältigen Inhalte der Webseite erkunden. So fasst der Oberbegriff „Erforschen“ unter anderem die Geschichte und Herstellung des ACR-Rums in einem Text sowie Video zusammen, der die über 400 Jahre alte Tradition des Rumdestillierens beschreibt. Während die ersten drei Rubriken informieren und Cocktail-Tipps liefern, können Gäste unter „Teilen“ dem ARC-Siegel in sozialen Netzwerken folgen. Hier werden die Posts mit dem #ACRrum auf der Seite gesammelt und dargestellt.

Allgemeine Informationen zum ARC-Siegel sind auf folgender Webseite zu finden.

Quelle: West Indies Rum and Spirits Producers’ Association Inc. (WIRSPA) | wirspa.com

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link