schmucker bier
DLG-Qualitätsprüfung

Achtmal DLG-Gold für Privat-Brauerei Schmucker

Die Privat-Brauerei Schmucker hat bei den diesjährigen DLG-Qualitätsprüfungen achtmal die Bestwertung erzielt. Mit dem Goldenen Preis der DLG wurden die Schmucker-Biere Meister Pils, Bio Hell, Privat Export, Hefeweizen, Hefeweizen Alkoholfrei, Rosé Bock, Doppel Bock Dunkel und Weizen Bock ausgezeichnet. Damit ist die Brauerei erneut unter den erfolgreichsten Teilnehmern der Qualitätsprüfungen.

„Wir freuen uns sehr über dieses fantastische Ergebnis“, so Schmucker-Geschäftsführer Willy Schmidt. „Das ist eine tolle Bestätigung für das gesamte Team um unseren Braumeister Klaus Monitzer und zeigt einmal mehr: Auf die Bierspezialitäten der Privatbrauerei Schmucker ist Verlass. Ob Meister Pils, Bio Hell oder Weizen Bock – Wer ein Schmucker trinkt, kann sich immer sicher sein, beste und beständige Brauqualität aus dem Mossautal zu genießen.“

Das Testzentrum Lebensmittel der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft prüft jährlich die Qualität von rund 900 Bieren und Biermischgetränken. Im Mittelpunkt stehen umfangreiche Analysen im Labor und in der Sensorik. Die Experten des DLG-Testzentrums Lebensmittel beurteilen hierbei alle relevanten Qualitätskriterien, wie etwa Geruch, Reinheit des Geschmacks, Qualität der Bittere, Vollmundigkeit, Schaum- und Geschmacksstabilität während der Lagerungszeit und die Frische des Produkts.

Odenwälder Braukunst seit 1780 – Die Privat-Brauerei Schmucker

Seit 1780 ist die Privat-Brauerei Schmucker im Mossautal zu Hause. Als eine der größten Brauereien ihrer Region prägt sie die Braukultur des Odenwalds und ist mit ihren rund 20 Bierspezialitäten bis in die Metropolen des Rhein-Neckar-Raumes vertreten. Etwa 80 Menschen arbeiten für die Traditionsbrauerei, die sich noch heute dort befindet, wo Ihr Gründer Nikolaus Schönberger einst den ersten Sud ansetzte. Aus ihrer festen regionalen Verwurzelung leitet Schmucker ein besonderes Bewusstsein für die Identität und Traditionen ihrer Heimat ab.

Dies spiegelt sich im Fortführen bewährter handwerklicher Brauverfahren ebenso wider wie im ausgeprägten Engagement für die Mossautaler Gastronomie- und Festkultur, etwa als kompetente Partnerin großer Veranstaltungen wie dem Erbacher Wiesenmarkt oder dem Festival „Sound of the Forest“. Die Privat-Brauerei Schmucker ist zertifizierter Biohersteller und erweitert ihr Sortiment konsequent um neue Sorten wie zuletzt Bio Hell, Bio Landbier oder Bio Hell Alkoholfrei 0,0%. Die hohe Qualität der charaktervollen Schmucker-Bierspezialitäten wird regelmäßig und umfangreichmit den Goldmedaillen der DLG belohnt.

Quelle/Bildquelle: Privat-Brauerei Schmucker

Neueste Meldungen

s.pellegrino sonderedition
Alle News