ACHT+1 Hannah Mühi
Wein

ACHT+1 präsentiert neue Art Edition mit der Künstlerin Hannah Mühi

ACHT+1, das Berliner Start-up mit Qualitätswein im modernen Design, präsentiert am 06. Juni seine neue Art Edition mit Künstlerin Hannah Müller-Hillebrand (Mühi), auch unter @namastehannah bekannt.

Hannah Mühi ist eine zeitgenössische Künstlerin, die in Berlin lebt. 1996 geboren, wuchs sie in Süddeutschland mit einer großen Leidenschaft für Kreativität und Kunst auf. 2020 schloss sie ihren Bachelor-Abschluss in Design an der FH Potsdam ab und arbeitet nun hauptberuflich als Künstlerin und Content Creator.

„Fast alle meine Arbeiten sind von Frauen inspiriert. Ich glaube, dass die weibliche Identität immer noch nicht ausreichend sichtbar ist. Ich kann nicht nicht kreieren. Ich habe den Drang, das, was in meinem Kopf und meinem Herzen ist, zum Leben zu erwecken. Ich möchte alle verschiedenen Formen und Größen zeigen, Selbstbewusstsein und Schönheit porträtieren und gleichzeitig ein feministisches Statement abgeben.“

„Unser Ziel ist es, Künstler:innen und Galerien mit Kooperationen zu unterstützen und zu fördern. Der Großteil des Erlöses unserer Limited Art Editionen kommt deshalb den Künstler:innen zugute. Für alle Veranstaltungen im Kunstbetrieb bieten wir zudem am Selbstkostenpreis orientierte Rabatte“, erzählt Mit-Gründerin Johanna Hourrier.

Die Cuvée enthält Chenin Blanc und unterscheidet sich so von denen der Champagne, wo ein Blanc de Blancs in der Regel reinsortiger Chardonnay ist. Geschmacklich ist es ein opulentes Aromenspiel aus Brioche, Vanille, Apfel und Birne, abgerundet durch feine Röstaromen. Ein schöner Aperitif, der auch sehr gut zu frischen Meeresfrüchten und leichten Speisen passt.

Erhältlich ist die neue ACHT+Hannah Mühi Limited Art Edition zum Preis von 44,44 Euro hier im Online-Shop.

Quelle/Bildquelle: ACHT+1

Neueste Meldungen

glendalough auszeichung
glendalough auszeichung
Alle News