corona cero
Neuprodukt

AB InBev launcht Corona Cero – mit 0.0% Alkohol

Auf der Popularitäts-Skala steht Corona Extra ganz weit oben. Auch in Deutschland gehört die globale Marke mit den mexikanischen Wurzeln zu den führenden internationalen Premiumbieren. Das beliebte Bier von Anheuser-Busch InBev, das gerne mit der Limette im Flaschenhals getrunken wird, erhält nun Zuwachs: Corona Cero kommt auf den Markt – und damit die ideale Lösung für alkoholfreie Genussmomente. Corona Cero: Gebraut mit 100 Prozent natürlichen Zutaten, für 100 Prozent erfrischenden Geschmack. Bei einem Alkoholgehalt von null Komma null Prozent und nur 60 Kalorien pro Flascheneinheit.

„Corona Extra hat eine große, stetig wachsende Fan-Gemeinde. Gleichzeitig steigt die Nachfrage nach alkoholfreien Bieren. Mit dem neuen Corona Cero präsentieren wir die perfekte Kombination von populärer Marke und erfrischendem Genuss ganz ohne Alkohol. Ein 100 Prozent natürliches Lifestyle-Getränk mit großem Potenzial, das dem zunehmenden Bedarf nach alkoholfreien Premium- Produkten gerecht wird – insbesondere in der jüngeren, trend- wie gesundheitsbewussten Zielgruppe“, sagt Michel Pepa, Country Director für Deutschland von Anheuser-Busch InBev.

Die Einführung von Corona Cero ist ein weiterer Meilenstein des eingeschlagenen Weges des weltweit führenden Braukonzern. Im Rahmen seiner „Global Smart Drinking Goals“ ist vorgesehen, dass bis Ende 2025 jedes fünfte Bier aus dem weltweiten Sortiment des Unternehmens alkoholfrei oder alkoholreduziert sein soll.

corona cero

Corona Cero übernimmt dabei, wie das mehrfach ausgezeichnete Beck’s Blue von Anheuser-Busch InBev, eine Vorreiterrolle. Ab Mitte Februar ist der smarte Newcomer in Deutschland erhältlich – als Sixpack mit den charakteristischen 0,355-Liter-Flaschen. Auf den Einzelhandel warten attraktive sortenreine und gemischte Cheps. Bei Letzteren werden neben 12 Corona Cero Sixpacks 24 Corona Extra Sixpacks präsentiert. Durch die Kombination aus dem populären Corona Extra und dem neuen alkoholfreien Bier wird die Einführung von Corona Cero unterstützt. Endkunden bekommen das Produkt als Sixpack.

Anheuser-Busch InBev Deutschland

Anheuser-Busch InBev Deutschland (Beck’s, Corona, Spaten) mit Hauptsitz in Bremen ist ein Tochterunternehmen des weltweit führenden Braukonzerns Anheuser-Busch InBev und ist im deutschen Biermarkt der zweitgrößte Brauereikonzern. Das Unternehmen beschäftigt in Deutschland an vier Standorten rund 2.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Quelle/Bildquelle: Anheuser-Busch InBev Deutschland

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link