Stadion BIer
Partnerschaft

AB InBev ist offizieller Biersponsor der FIFA Frauen-WM 2023 und der FIFA WM 2026

Anheuser-Busch InBev setzt mit seinem führenden Markenportfolio die Tradition fort, die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft und den Fußball auf der ganzen Welt zu feiern und zu fördern: Die weltweit führende Brauerei hat ihre fast 40-jährige Partnerschaft mit der FIFA als offizieller Biersponsor der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2023 und der FIFA Weltmeisterschaft 2026 verlängert.

Die beiden Turniere werden mit bemerkenswerten Premieren in die Geschichte eingehen. Sie bieten Anheuser-Busch InBev und seinen führenden Marken neue Möglichkeiten, Fans auf der ganzen Welt zu begeistern. Die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft wird am 20. Juli in Australien und Neuseeland ihr Debüt auf der südlichen Hemisphäre geben, wobei erstmals 32 Mannschaften am Wettbewerb teilnehmen – und damit so viele wie nie zuvor. Die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2026 wird erstmalig von drei Ländern ausgerichtet, mit 48 teilnehmenden Mannschaften und 104 Spielen in 16 Städten in Kanada, Mexiko und den USA.

Fußball auf der ganzen Welt tief verbunden

„Die FIFA Weltmeisterschaften sind die beliebtesten Sportereignisse der Welt. Wir sind den Fans und dem Fußball auf der ganzen Welt tief verbunden. Deshalb freuen wir uns über die Ausweitung der Zusammenarbeit mit der FIFA”, sagte Marcel Marcondes, Chief Marketing Officer bei Anheuser-Busch InBev, und fügt hinzu: „Der Jubel und das Feiern bei einem Bier ist für Milliarden von Fußballfans ein Teil ihres Lebens. Wir sind stolz darauf, dass wir weiterhin neue, sinnvolle Möglichkeiten anbieten können, um mit den Fans in Kontakt zu treten und ihnen unvergleichliche Erlebnisse zu bieten, die sie mit dem Sport, den sie lieben, verbinden.”

Romy Gai, FIFA Chief Business Officer: „Wir sind stolz darauf, diese erfolgreiche Partnerschaft zu erneuern, die 2023 und 2026 zweifellos neue Höhepunkte erreichen wird. Als einer unserer langjährigsten Sponsoren wird die Investition von Anheuser-Busch InBev dem Spiel und der Entwicklung des Fußballs auf der ganzen Welt zugutekommen und den Fußballfans bei unseren wichtigsten Turnieren ein kreatives und aufregendes Erlebnis bescheren.“

Anheuser-Busch InBev Deutschland

Anheuser-Busch InBev Deutschland (Beck’s, Corona, Spaten) mit Hauptsitz in Bremen ist ein Tochterunternehmen des weltweit führenden Braukonzerns Anheuser-Busch InBev und ist im deutschen Biermarkt der zweitgrößte Brauereikonzern. Das Unternehmen beschäftigt in Deutschland an vier Standorten rund 2.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Quelle: Anheuser-Busch InBev Deutschland
Titelbild: ©iStockphoto | LeoPatrizi

Neueste Meldungen

coca-cola europawahl
coca-cola europawahl
Alle News