Cognac Frapin Chateau Fontpinot
Cognac

4x Gold beim ISW für Cognac Frapin: Château Fontpinot ist erneut „Cognac des Jahres“

Für Cognac Frapin beginnt das Jahr mit bestens. Alle vier beim diesjährigen Meininger’s International Spirits Award eingereichten Abfüllungen konnten eine Goldmedaille gewinnen. Zudem wurde ein Cognac mit einer zusätzlichen Sonderauszeichnung gekürt. Bereits 2021 in dieser Kategorie ausgezeichnet, darf sich Château Fontpinot XO, das Flaggschiff des Hauses Frapin, nun erneut „Cognac des Jahres“ nennen.

Beim ISW Januar Tasting 2023 wurden insgesamt 595 Spirituosen in drei verschiedenen Kategorien von einer Experten-Jury blind verkostet. Hierbei konnten von Cognac Frapin die Qualitäten VSOP, VIP XO, Cigar Blend XO und Château Fontpinot XO auf ganzer Linie überzeugen.

Cognac Frapin Château Fontpinot XO Cognac Grande Champagne AOC beeindruckte besonders durch seine bemerkenswerte warm-würzige Aromenvielfalt, welche durch 15-20-jährige Reifung entsteht. Der Cognac darf die besondere und seltene Bezeichnung „Château“ tragen, da die Qualität auf dem eigenen Schlossgut destilliert wird, dort reift und abgefüllt wird sowie ausschließlich aus den als „Premier Grand Cru du Cognac“ klassifizierten eigenen Weinbergen stammt. Er zählt somit zu den sehr wenigen Cognacs, die aus den Trauben einer einzigen Lage stammen. Cognac Frapin VIP XO reift durchschnittlich über 30 Jahre und begeistert mit Noten von getrockneten Früchten und viel reifer Aprikose.

Die dritte XO Qualität des Hauses, Cognac Frapin Cigar Blend, über 15-20 Jahre gereift, wurde als perfekter Partner für den Genuss mit besten Zigarren kreiert. Er betört mit diskreter Vanillenote, lang anhaltenden Gewürztönen, getrockneten Früchten und wunderbarem Rancio.

Die über 8 Jahre gereifte VSOP Abfüllung von Cognac Frapin braucht sich hinter den XO Qualitäten allerdings nicht zu verstecken. Er besticht durch feine Fruchtnoten gepaart mit einem dezenten Weinblütenton und spiegelt perfekt die typischen Eigenschaften des Terroirs der Grand Champagne wieder.

Cognac Frapin – die Qualitäten:

  • Cognac Frapin VSOP (0,7 Liter): ca. 58,00 € (UVP)
  • Cognac Frapin Cigar Blend XO (0,7 Liter): ca. 99,00 € (UVP)
  • Château Fontpinot XO (0,7Liter): ca. 110,00€ (UVP)
  • Cognac Frapin VIP XO (0,7 Liter): ca. 170,00 € (UVP)

Über Cognac Frapin. 750 Jahre einer Familie im Herzen der Grande Champagne

Seit 1270, also seit nunmehr guten 750 Jahren und 21 Generationen, lebt die Familie Frapin im Herzen der Grande Champagne. Zuerst ausschließlich Weinbauern, erlernten sie alsbald die Kunst der Cognac-Destillation. Der Weinbergbesitz der Familie Frapin ist mit einer Rebfläche von 240 Hektar der größte in der Grande Champagne, der als „Premier Cru“ klassifizierten Spitzenlage des Cognac-Gebietes.

Die Domain Frapin, in deren Mitte der Stammsitz der Familie steht, das Schlossgut Château Fontpinot, liegt vor den Toren des Städtchens Segonzac. Auch in der Produktion setzt das Haus Maßstäbe. Fässer aus feinster Limousineiche werden zur Reifung verwendet, ein Viertel des Destillats wird dabei in neuen Holzfässern ausgebaut. Dabei lässt man den Eaux-de-vie ganz besonders viel Zeit. Das Resultat sind Cognacs, bei denen Genuss und Prestige Hand in Hand gehen. https://www.cognac-frapin.com/en/

Über EGGERSSOHN

EGGERSSOHN verbindet den Namen eines traditionsreichen, hanseatischen Weinhandelshauses mit dem frischen Engagement eines agilen und modernen Unternehmens. Wir beliefern als eigenständige Tochter der Eggers & Franke Gruppe exklusiv den gehobenen Weinfachhandel und die Gastronomie mit hochwertigen Weinen und Spirituosen aus aller Welt. Pressekontakt und Bildmaterial

Quelle/Bildquelle: Joh. Eggers Sohn GmbH

Neueste Meldungen

kleiner feigling German brand award
innocent drinks
heinrich reuss
flor de cana rum
kleiner feigling German brand award
innocent drinks
heinrich reuss
flor de cana rum
Alle News