145 Jahre Binding: Jubiläumsjahr 2015 mit vielen Höhepunkten

Am 1. August 1870 legte Conrad Binding mit der Eröffnung seines Brauhauses im Herzen Frankfurts den Grundstein für die heutige Binding-Brauerei. Dieses Datum jährt sich im Jahr 2015 nun zum 145. Mal. Das muss natürlich gefeiert werden!

„145 Jahre Binding. Wir sagen Danke.“: Unter diesem Motto steht das Jubiläumsjahr 2015 bei der Frankfurter Traditionsbrauerei. Alle Freunde und Liebhaber der Binding Biere können sich auf ein Feuerwerk an Aktivitäten, Veranstaltungen und Aktionen freuen. Dabei wird das Jubiläumslogo ab sofort stets dann zu sehen sein, wenn es um das 145-jährige Bestehen der Binding-Brauerei geht.

Dass Tradition und Innovation sich nicht ausschließen, beweist die Binding-Brauerei seit ihrer Gründung am 1. August 1870 immer wieder neu. „Ein gutes Binding besteht aus Hopfen, Malz, Hefe und reinem Wasser, sonst nichts. Aber in unserem Frankfurter Original steckt mehr: Hier verbinden sich die 145-jährige Tradition und Erfahrung überlieferter Braukunst mit dem Wissen und moderner, resourcenschonender Technik von heute“, so Brauerei-Vorstand Otto Völker.

Großes Binding Brauereihoffest am 1. August
Während die Binding Braumeister für bodenständige, unverfälscht gebraute Biere nach bewährter Tradition von Conrad Binding sorgen, lädt die Brauerei zum Mitfeiern ein. „Allzu viel wollen wir zwar noch nicht verraten. Ein wichtiges Datum geben wir aber gerne schon heute bekannt: Zum Höhepunkt unseres Jubiläumsjahres feiern wir am Jubiläumstag, dem 1. August, ein großes Binding Brauereihoffest zusammen mit anderen Frankfurter Originalen“, freut sich Claudia Geisler, Pressesprecherin der Binding-Brauerei.

An diesem Samstag öffnet die Traditionsbrauerei am Sachsenhäuser Berg ihre Tore, um mit den Binding Freunden der Region auf das Jubiläum anzustoßen. Geplant ist ein attraktives Familienprogramm mit Bieranstich, Brauereiführungen und Bierverkostungen, Live-Musik auf der Binding Bühne und auf der After-Show-Party. Dazu werden regionale Spezialitäten und natürlich Binding Bier serviert.

Und damit die Vorfreude auf diesen Höhepunkt noch mehr gesteigert wird, startet Binding am 9. März mit einer eigenen Microsite auf www.binding.de, auf der mittels eines Zählers der Countdown 145 Tage bis zum großen Brauereihoffest läuft. Zudem fordert die Traditionsbrauerei die Menschen auf unterschiedlichen Kommunikationskanälen auf, ihre schönsten, emotionalsten und witzigsten Binding-Treue-Geschichten zu erzählen. Dafür gibt es bis zum Brauereihoffest verschiedene attraktive Preise zu gewinnen.

Alle Binding Liebhaber, Kunden und natürlich auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind daher eingeladen, mitzufeiern, wenn es ab sofort heißt: „145 Jahre Binding. Wir sagen Danke.“.

Binding-Brauerei
So, wie die wahre Seele Frankfurts und ihrer Menschen, so ist auch ihr Bier. Binding, gebraut im Herzen seiner Heimatstadt – und das seit 145 Jahren. Es war der 1. August 1870, als Namensgeber Conrad Binding sein eigenes Brauhaus gründete und damit den Grundstein für die heutige Binding-Brauerei legte. Dass dabei jeder Bierliebhaber auf seine Kosten kommt, dafür sorgen engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die tagtäglich die große Tradition von Conrad Binding fortsetzen. So werden auf dem Sachsenhäuser Berg heute neben den Binding Bieren auch die Marken Henninger, Schöfferhofer Weizen und Clausthaler Alkoholfrei nach individuellen Rezepturen gebraut.

Binding – das Frankfurter Original seit 1870.
Mit der regional bekannten Marke Binding mit Sorten wie dem feinherben Binding Römer Pils oder dem malzaromatisch-würzigen Binding Export mit saisonalen Spezialitäten wie Binding Märzen, Binding Naturtrüb, dem Festbier von Binding oder Carolus der Starke sowie mit dem alkoholfreien Braumeister Kraftmalz bietet das Sortiment der Binding-Brauerei heute für jeden Geschmack das Richtige. Nicht nur in der Gastronomie und im Handel haben die Biere der Binding-Brauerei ihren festen Platz. Auch bei vielen Veranstaltungen wie dem Museumsuferfest, dem Schweizer Straßenfest oder beim Frankfurter Oktoberfest ist Binding dabei.

Bildzeile: „145 Jahre Binding. Wir sagen Danke.“: Unter diesem Motto sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Frankfurter Traditionsbrauerei mit einem eindrucksvollen Kastenaufbau am Sachsenhäuser Berg in das Jubiläumsjahr 2015 gestartet.

Quelle: Binding-Brauerei | binding.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link